Tiere an die Katzentüren gewöhnen

So trainieren Sie Ihre Katze zum Benutzen der Katzenklappe

Die meisten Katzen lernen fast sofort die Katzenklappe zu benutzen, doch manche können anfangs etwas nervös sein. Die folgenden Tipps helfen Ihrem Haustier dabei, sowohl die Vorteile des freien Zugangs nach draußen als auch der Annehmlichkeiten des Hauses, die Sie für Ihre Katze wollen und die Ihre neue Katzenklappe ermöglicht, voll zu nutzen.

Die wichtigste Regel dabei ist Geduld mit Ihrer Katze zu haben. Drängen Sie Ihre Katze nicht. Lassen Sie sie selbst herausfi nden, dass sie vom Haus ins Freie und umgekehrt kann. Schieben Sie sie nicht mit Gewalt durch die Klappe - sie könnte Angst davor bekommen.

Viele Katzenbesitzer installieren eine Katzenklappe, wenn sie umziehen. Falls dies auf Sie zutrifft, sorgen Sie dafür, dass Ihre Katze mit ihrer Umgebung vertraut ist, bevor Sie die Katzenklappe einbauen. Nehmen Sie die Katze an der Leine und unter Aufsicht zum Schnuppern mit ins Freie und sorgen Sie auch dafür, dass sie sich in ihrer neuen Umgebung im Haus sicher und wohl fühlt. Katzen können in ungewohnter Umgebung lang anhaltende Ängste entwickeln.

Nachdem Sie die Katzenklappe eingebaut haben, lassen Sie die Klappe für einige Zeit offen. Dies erreichen Sie mit einem langen Streifen Kantenklebeband. Öffnen Sie die Klappe und halten Sie sie mit dem Klebeband offen, indem Sie das andere Ende des Klebebands an der darüber liegenden Oberfl äche fi xieren. Achten Sie darauf, dass die Klappe sicher befestigt ist und nicht unbeabsichtigt zufallen kann. Lassen Sie Ihre Katze sich damit vertraut machen und frei ein und ausgehen.

Geben Sie Ihrer Katze ein Motiv, die Tür zu benutzen. Futter eignet sich gut dafür. Füttern Sie die Katze erst drinnen nahe der Tür und dann draußen nahe der Tür. Wiederholen Sie dies so oft wie nötig. Die meisten Katzen, besonders Kätzchen, haben auch einen starken Freiheits- bzw. Jagddrang. Außerdem sind Katzen soziale Geschöpfe, die die Gesellschaft anderer Katzen genießen. Dies kann ein weiterer Grund sein, aus dem sie gerne das Freie erforschen werden.

Falls die Tür Ihrer Katze neu ist, ist eventuell etwas Geduld nötig um ihr deren Gebrauch beizubringen. Loben Sie Ihre Katze ausführlich, wenn sie Fortschritte macht - sie hat es verdient!

Reinigung der Katzenklappe

Ihre Katzenklappe ist aus Material der besten Qualität gefertigt, verfügt über eine gehärtete Klappe und wurde für viele Jahre Haltbarkeit ausgelegt. Um ihre Erscheinung aufrecht zu erhalten, genügt ein gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch.